News

31.08.2016

Wahl des IV-Trägersprechers für den OÖZIV

Am 29. August wurde auf dem OÖZIV Hof Feichtlgut die Wahl der Interessenvertreter (IV) für alle Einrichtungen des OÖ Zivil-Invalidenverbandes durchgeführt. Der IV Trägersprecher fungiert als gemeinsamer Sprecher aller Höfe. Eine wesentliche Qualifikation des Trägersprechers ist eine gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit. Seine Aufgabe ist es u.a. mit dem Geschäftsführer in regelmäßigen Kontakt zu stehen und gemeinsam mit diesem die Förderung des Landes OÖ für die Interessensvertretung zu beantragen.

 

Zur Wahl stellten sich Claudia Schenk und Tanja Benda (beide Hof Feichtlgut) sowie Willhelm Hofstadler (Hof Schlüßlberg). Die Wahlberechtigten bestanden aus den Interessenvertretern der einzelnen Höfe; insgesamt schritten 21 Personen zur Urne. Von der Wahlkommission wurden Wahlzettel vorbereitet, auf denen die Kandidaten mit Name und Foto abgebildet waren. Um ihre Stimme abzugeben mussten die Wähler den Stimmzettel mit ihrem Wunschkandidaten falten und in die Wahlurne werfen.

 

Nach Auszählung der Stimmen konnte sich Willhelm Hofstadler klar als Wahlsieger durchsetzen. Der 50-jährige lebt seit 1992 auf dem Hof Schlüßlberg und ist über die Grenzen des Hofes hinaus bekannt und beliebt. Als seine Stellvertreterin wurde Claudia Schenk gewählt. OÖZIV Geschäftsführer Michael Leitner gratulierte den beiden zur Wahl und freute sich schon auf eine konstruktive Zusammenarbeit. Abgeschlossen wurde die Wahl mit einem gemeinsamen Grillnachmittag.

Träger - OÖ Zivil-Invalidenverband
Einrichtung - JOKER HOF TOLLET / HOF TAUFKIRCHEN
Einrichtung - Hof Schlüßlberg
Einrichtung - Hof Feichtlgut
Einrichtung - SUPPORT
NEWS
Oberösterreichischer Zivil-Invalidenverband
Gewerbepark Urfahr 6/1 ● A-4040 Linz
Telefon +43 732 341146 ● Fax: +43 732 3411464

Email: office@ooe-ziv.at ● Web: www.ooe-ziv.at
ZVR-Zahl: 903869140

Letzte Änderung: 26.06.2017

Sitemap

(L:6-Det6/K:1000575) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17