Zivildienst

Zivildiener sind aus unserem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Sowohl die Jugendlichen als auch die MitarbeiterInnen schätzen ihr Engagement und ihren Einsatz. Für Zivildiener bietet der Einsatz beim OÖ Zivil-Invalidenverband eine gute Gelegenheit, den Sozialbereich mit seinen vielfältigen Berufsfeldern kennen zu lernen.

 

Die Einsatzgebiete beim OÖ Zivil-Invalidenverband sind:

   

 

An wen kann ich mich für weitere Fragen hinwenden?

Ansprechpartner und Koordinator für den Zivildienst ist:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner und Koordinatoren für Zivildiener sind:

Nach Abgabe einer Zivildiensterklärung bei der Stellungskommission erhält man nach ca. zwei bis drei Monaten von der Zivildienstserviceagentur einen Bescheid, dass man zivildienstpflichtig geworden ist (nicht mehr wehrpflichtig).

Am besten nimmt man mindestens ein Jahr vorher Kontakt mit der OÖZIV Wunscheinrichtung auf. Die Zuweisungen erfolgen jeweils zum Monatsanfang im Jänner, April, Juli und Oktober.

Man wählt auf dem von der Zivildienstserviceagentur gemeinsam mit dem Feststellungsbescheid der Zivildienstpflicht zugesandten Fragebogen das Kästchen Behindertenhilfe aus und vermerkt OÖZIV und die gewünschte Einrichtung daneben.

 

Die Einrichtungen sind:

Joker Hof Tollet oder Taufkirchen an der Pram

Hof Schlüßlberg

Hof Feichtlgut, Ohlsdorf

a) kostenlose ÖBB ÖSTERREICHCARD Zivildienst
Mit der ÖBB ÖSTERREICHCARD Zivildienst können Zivildienstleistende während Ihres Zivildienstes – und auch in der Freizeit – in ganz Österreich kostenlos das ÖBB-Bahnnetz nutzen

 

b) Fahrtkostenersatz für tägliche Fahrten

zwischen Wohn- und Dienstort:

Für die täglichen Fahrten zwischen Wohn- und Dienstort werden dem Zivildienstleistenden die Kosten für die Monatsnetzkarte mit öffentlichen Verkehrsmitteln ersetzt (ausgenommen ÖBB-Bahntickets, da für die ÖBB-Bahn die ÖSTERREICHCARD Zivildienst verwendet werden kann). Konkret überweist die Zivildienstserviceagentur die Kosten für die Öffi-Monatsnetzkarte für Fahrten zwischen Wohn- und Dienstort auf das Konto des Zivildienstleistenden. Den dafür notwendigen Fahrtkostenantrag erhält der Zivildienstleistende zu Dienstbeginn von der Einrichtung. Kosten für die Benützung eines PKWs werden nicht erstattet.

Sie erhalten während Ihres Zivildienstes eine monatlich Grundpauschale. Die Verpflegung als Zivildiener ist selbstverständlich sichergestellt - entweder durch Mahlzeiten, die zur Verfügung gestellt werden oder durch eine entsprechende finanzielle Abgeltung.

Damit wir Ihnen Ihre sogenannte monatliche Grundpauschale sowie die Verpflegungskostenpauschale überweisen können, ist es notwendig, dass Sie vor Antritt Ihres Zivildienstes bei der Bank Ihrer Wahl ein Girokonto eröffnen. Die Zivildienergehälter werden immer zu Monatsbeginn des jeweiligen Monats ausbezahlt.

Als Zivildienstleistender haben Sie Anspruch auf die Ausstellung eines amtlichen Zivildienstausweises.

 


Dieser Ausweis berechtigt Sie zur Inanspruchnahme verschiedener Vergünstigungen, wie zum Beispiel den Bezug verbilligter Eintrittskarten (ähnlich einem Grundwehrdiener). Wenn Sie die Ausstellung dieses Ausweises wünschen, benötigen wir von Ihnen:

  • Antrag auf Ausstellung einer Ausweiskarte für Zivildiener
  • eine Kopie der Seiten zwei und drei Ihres Reisepasses (oder die Kopie Ihres Führerscheins)
  • eine Kopie Ihres Zuweisungsbescheids
  • zwei zusätzliche Passbilder

 

Sie erhalten diesen Ausweis dann so rasch wie möglich von der Behörde ausgestellt.

Sie sind während der Zivildienstzeit (in bestimmten Fällen auch darüber hinaus) bei der OÖ GKK nach dem ASVG unfall- und krankenversichert.

Träger - OÖ Zivil-Invalidenverband
Einrichtung - JOKER HOF TOLLET / HOF TAUFKIRCHEN
Einrichtung - Hof Schlüßlberg
Einrichtung - Hof Feichtlgut
Einrichtung - SUPPORT
NEWS
Oberösterreichischer Zivil-Invalidenverband
Gewerbepark Urfahr 6/1 ● A-4040 Linz
Telefon +43 732 341146 ● Fax: +43 732 3411464

Email: office@ooe-ziv.at ● Web: www.ooe-ziv.at
ZVR-Zahl: 903869140

Letzte Änderung: 14.11.2019

(L:21/K:1000575) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17